• Praxis Dr. med. Ulrich Pischa • Isabellastr. 31 • 80796 München

Aktuelles

In der gesamten Praxis besteht weiterhin ausnahmslose Maskenpflicht

Sehr geehrte Patienten und Patientinnen,

die Praxis Dr. Pischa ist am 10.06.2024 und 24.06.2024 geschlossen!

Die Vertretungen in dringlichen hausärztlichen Fällen übernimmt freundlicherweise:

am 10.06.2024 und 24.06.2024

Bitte beachten Sie, es werden keine Hausbesuche gemacht.
Bitte vereinbaren Sie vorher einen Termin (auch für Blutabnahmen und Akutfälle).
In dringenden Notfällen rufen Sie den ärztlichen Bereitschaftsdienst unter 116117 oder den Notarzt unter 112.

Ihr Praxis-Team Dr. Pischa

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Anfragen per eMail oder Fax, die eine Diagnose oder Therapie betreffen, nicht beantworten können. Nur durch die persönliche Behandlung und Beratung des Arztes Ihres Vertrauens vor Ort kann Diagnose und Therapie sinnvoll und erfolgreich sein.

In dringenden Fällen ist eine telefonische Kontaktaufnahme während der Sprechzeiten unerläßlich. Im Notfall ist die Rettungsleitstelle München rund um die Uhr unter Tel. 112 erreichbar. Außerhalb der Sprechzeiten ist der ärztliche Bereitschaftsdienst unter der Tel. 116117 erreichbar.

CoViD-19

In der gesamten Praxis besteht weiterhin ausnahmslose Maskenpflicht

Im Kampf gegen Infektionen und CoViD-19 haben wir zu Ihrem Schutz in unserer Praxis alle Türkliniken und kontaktrelevanten Oberflächen mit einer dauerhaften antimikrobiellen Versiegelung beschichten lassen!

In unserer Praxis werden auch Patienten mit geschwächtem Immunsystem, mit Krebstherapien etc. behandelt, ebenso möchten wir unseren Praxisbetrieb so gut es geht ohne Krankheitsausfälle aufrechterhalten,
daher müssen Patienten AUCH WEITERHIN in der gesamten Praxis ausnahmslos einen Mund-Nase-Schutz tragen.

Bei der Hausarztpraxis Dr. med. Pischa wurden am 09.11.2023 folgende Punkte überprüft:

  1. Gerätesicherheit medizinischer Geräte (STK, MTK, DGUV V3)
  2. Gerätesicherheit nicht medizinischer elektrischer Geräte (DGUV V3)
  3. Hygienischer Zustand in den Praxisräumlichkeiten
  4. Arbeitssicherheit inkl. Geräteeinweisungen nach MPG

Kontakt

In unserer Praxis werden auch Patienten mit geschwächtem Immunsystem, mit Krebstherapien etc. behandelt, ebenso möchten wir unseren Praxisbetrieb so gut es geht ohne Krankheitsausfälle aufrechterhalten, daher müssen Patienten AUCH WEITERHIN in der gesamten Praxis ausnahmslos einen Mund-Nase-Schutz tragen.