OnlineTermin
Dr. Pischa

 

LogoPi4kl

Dr. Ulrich Pischa

Dr. med. Ulrich Pischa
geboren in München

Studium der Humanmedizin in München, Basel und Zürich
Promotion an der Technischen Universität München (magna cum laude)

Facharztausbildung:
Klinikum Fürstenfeldbruck, Klinik für Gastroenterologie
städt. Klinikum München-Neuperlach, Klinik für Kardiologie
städt. Klinikum München-Bogenhausen, Klinik für Endokrinologie, Diabetologie und Angiologie

Facharzt für Innere Medizin und Endokrinologie und Diabetologie (Bayerische Landesärztkammer)
Notfallmedizin (Bayerische Landesärztkammer)
Ernährungsmedizin (Kneipp-Ärztebund)
Zertifikat Reisemedizin (Deutsche Gesellschaft für Tropenmedizin)

Fachärztliche Tätigkeit:
bis 30. April 2011 im städt. Klinikum München-Bogenhausen,
Klinik für Endokrinologie, Diabetologie und Angiologie

seit 1.Mai 2011 in der Praxis Dr. Franz Marquart, Isabellastr. 31, 80796 München

ab 1.Juli 2011 in eigener Praxis, Isabellastr. 31, 80796 München

Seit Januar 2012 Lehrbeauftragter für Allgemeinmedizin der Fakultät für Medizin der Ludwig-Maximilians-Universität

Seit April 2014 Berechtigung der Bayerischen Landesärztekammer zur Weiterbildung von Ärzten zum Facharzt für Allgemeinmedizin und zum Facharzt für Innere und Allgemeinmedizin.

Bereitschaftsarzt der Bereitschaft Deisenhofen im Bayerischen Roten Kreuz, Kreisverband München

Mitglied in wissenschaftlichen Gesellschaften:
Deutsche Gesellschaft für Endokrinologie (DGE)
Österreichische Gesellschaft für Endokrinologie und Stoffwechsel (OEGES)
Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG)
Zentraleuropäische Diabetesgesellschaft (FID)
European Resuscitation Council (ERC)

Mitglied in Berufsverbänden:
Berufsverband deutscher Internisten (BDI)
Arbeitsgemeinschaft der in Bayern tätigen Notärzte (AGBN)
Hartmannbund, Verband der Ärzte Deutschlands

wissenschaftliche Veröffentlichungen:
Urologe  A  39:  103
Effekte  von  Retinoiden  inhumanen  Prostatakarzinomzellinien: Induktion  von
Apoptose  und  Inhibition  der  Zellmotilität
U.  Treiber,  A.  Lehmer,  U.  Pischa,  S.  Wagenpfeil,  R.  Hartung,  J.  Breul

Eur  Urol  39:  104
Inhibition  of  cell  motility  in  human  prostate  cancer  cell  lines  by  retinoids
U.  Treiber,  U.  Pischa,  A.  Lehmer,  S.  Wagenpfeil,  R.  Hartung,  J.  Breul

Diabetologie  und  Stoffwechsel  2006;  1  -  A263 DOI:  10.1055/s-2006-943988
Insulinanaloga  im  Vergleich  zu  Humaninsulin:  Therapieeffekte  auf  Stoffwechsel und  Herzfunktion  bei  Patienten  mit  Typ  2  Diabetes  mit  einer  intensiviert konventionellen  Insulintherapie
T  Siegmund ,  H  von  Bibra ,  U  Pischa ,  S  Pauker ,  PM  Schumm-Draeger

34.  ÖDG-Jahrestagung
Behandlungseffekte  einer  intensiviert konventionellen  Insulintherapie  auf  Stoffwechsel  und Herzfunktion  bei  Menschen  mit  Typ  2-Diabetes: Insulinanaloga  im  Vergleich  zu  Humaninsulin
U.  Pischa,  S.  Thorsten,  S.  Pauker, P.  M.  Schumm-Draeger,  H.  von  Bibra

41st  Ann  Meet  Eur  Assoc  Study  Diabetes  (September 10-15,  2005,  Athens,  Greece):  Abst  PS  104-1101
Augmented myocardial  function  is  associated  with  optimised  postprandial  glucose  in patients  with  type  2  diabetes.
von  Bibra  H.,  Pischa  U.,  Siegmund  T.,  Schumm-Draeger  P.M. 

22.  Birkensteiner  Hormonsymposium; PS  98;
Nur  zu  wenig  Levothyroxin?
U.  Pischa,  K.  Pischa,  I.  Opherk,  Th.  Siegmund1,  P.  -  M.  Schumm-Draeger

117.  Kongress  der  Deutschen  Gesellschaft  für  Innere  Medizin;  PS  98
Differentialdiagnostik und  Therapie des  polyglandulären  Autoimmunsyndroms  Typ  2
U.  Pischa,  K.  Pischa, I.  Opherk,  Th.  Siegmund,  P.  -  M. Schumm-Draeger

LogoPi4
website design software
Home | Sprechzeiten | Aktuelles | Adresse | Leistungen | Galerie | Ärzteteam | Dr. Pischa | Dr.Ubrich | Notfälle | Impressum |

Praxis Dr. Pischa HomepagePraxis Dr. Pischa SprechzeitenPraxis Dr. Pischa AdressePraxis Dr. Pischa LeistungenPraxis Dr. Pischa NotfällePraxis Dr. Pischa ImpressumPraxis Dr. Pischa Vita